BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Umweltbaum

Bereits im Juni 2020 begannen die Vorbereitungen zum Projekt  "natur meets technology". Der Artenschutz Franken hat es sich unter zahlreichen anderen Naturprojekten zur Aufgabe gemacht, Kindergärten dabei zu unterstützen, Umweltbildung und Erhalt der Artenvielfalt in moderner und lebendiger Form Kindern näher zu bringen.

Eines ihrer neuesten Projekte ist ein Umweltbaum, an dem eine Nisthilfenspezialentwicklung befestigt ist. In diesem Vogelhaus befindet sich eine Kamera, welche Liveaufnahmen auf einen Monitor überträgt. So können die Kinder live dabei sein, wenn ein Vogel einzieht, sein Nest austattet, seine Eier ausbrütet und seine Jungvögel großzieht. Falls die Vögel genau zu einer Zeit ausschlüpfen, in der die Kinder nicht im Haus sind, ist es möglich, Aufnahmen zu einem späteren Zeitpunkt anzusehen. Das Miterleben dieser Vorgänge ist bestimmt eine große Bereicherung für einen sensiblen Umgang mit der heimischen Tierwelt.

Die "Äste des Baumes" tragen im Winter Futtersäulen, um die Kinder mit den verschiedenen Vogelarten die sich auf Futtersuche begeben hautnah zu erleben und zu bestimmen. Hierzu ist eine zweite Kamera installiert, die diese Aufmahme ebenfalls auf den Monitor im Kindergartengebäude überträgt.

Die Kinder sollen die Tiere beobachten, ohne sich in die Vorgänge einzumischen oder die Vögel gar zu stören. Durch die Einbindung moderner Technik kann und soll das Interesse der nachfolgenden Generation zum Erhalt der Artenvielfalt geweckt werden.

Möglich war dieses herausragende Projekt nur, weil der Vorsitzende des Artenschutz Franken, Herr Arthur Köhler, die deutsche Postcodelotterie als Sponsor gewinnen konnte.

Hier ist ein einzigartiges Projekt entstanden, bei dem die Kinder bereits im Kindergarten viel Umweltwissen erlangen werden, welches sie sensibilisiert, um später vielleicht eine nachhaltige und umweltbewusste Lebensweise zu praktizieren.

Kinder und Erwachsene sind schon unendlich gespannt darauf, welcher Vogel als erstes die neue Wohnung beziehen wird.

baum
baum 2
baum 3
baum 4
bildschirm
bildschirm 2
bildschirm 3
bildschirm 4
bildschirm 5
Kontakt
 

loc      Blossersberger Straße 34
           94234 Viechtach

fon     09942 6596

print     09942 801385

mail    

 
 
Aktuelles
 
 
 
Termine
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden